Elitenetzwerk: Aus dem Netzwerk

Aus dem Netzwerk

Neue Projekte und Eliteprogramme, Er­fah­rungen aus dem Ausland und von Se­mi­na­ren, Berichte von der Lindauer Nobel­preis­träger­tagung und inter­dis­zi­pli­nä­ren Veranstaltungen, Exkursionen und Summer Schools: Was unsere Mitglieder erleben und bewegt.

Anzeige 21-30 von 150
15
Jan 2020
ASC Forum
Beim ASC Forum stel­len ASC­Stu­die­rende ihre For­schungsar­beiten einer hoch­karä­tigen Jury vor. Der beste Kurz­vor­trag und das beste For­schungspos­ter wer­den prä­miert.
Zum Bericht »
Eine junge Frau und ein junger Mann stehen mit zwei Männern vor ihrem Forschungsposter.
11
Jan 2020
Zukunftsvisionen in Berlin
Im Rah­men des Semi­nars „Au­ßer­schuli­sche Lern­orte“ des Elite­studi­en­gangs MINT­Lehr­amt PLUS unter­such­ten Stu­die­rende wäh­rend einer zwei­tägi­gen Ex­kursi­on nach Berlin, wie gut sich Inhal­te der bei­den Sci­ence Cen­ter „Futu­rium“ und „Spektrum“ in den na­tur­wis­sen­schaftlichen Un­ter­richt ein­bin­den las­sen.
Zum Bericht »
Gruppenbild junger Menschen vor dem Museum "Futurium" in Berlin.
10
Jan 2020
Künstliche Intelligenz in der Medizin
Wel­che Rolle und wel­ches zu­künf­tige Po­tential hat die Künst­liche Intel­ligenz für die mo­derne Me­dizin? Im Rah­men der Win­ter School des Eli­tetu­dien­gangs „Translati­onal Me­dici­ne“ wur­den diese Fra­gen von Refe­renten ver­schiedener Dis­zipli­nen im Tos­kana-Saal der Resi­denz Würzburg disku­tiert.
Zum Bericht »
Abstrahierte Grafik eines menschlichen Kopfes, das mit einem Gitternetz überzogen ist.
10
Jan 2020
Einblick in den Recruiting-Prozess
Die KPMG AG Wirt­schaftsprü­fungsge­sell­schaft berei­tete Re­gens­bur­ger Ho­nors-Stu­die­rende auf die Be­wer­bungsphase vor. Das Se­minar um­fasste unter ande­rem einen Be­wer­bungsun­terla­gen-Check für die Workshop­teil­neh­mer sowie die Simu­lation von Vor­stel­lungsge­sprä­chen.
Zum Bericht »
Gruppenbild junger winkender Menschen im Eingangsbereich eines Unternehmens.
19
Dec 2019
Doktoranden treffen Gründer
Dok­to­ran­den des Pro­gramms „Evi­dence-Based Eco­no­mics“ be­such­ten im De­zem­ber das Inno­vati­ons- und Gründer­zent­rum Tech­Base in Re­gens­burg. Dort gab es Vor­träge, Vor­stel­lun­gen von Start-Ups und regen Aus­tausch zwi­schen Wis­sen­schaft und Pra­xis.
Zum Bericht »
Logo des Gründerzentrums TechBase in Regensburg
19
Dec 2019
Vortrag zum Ökonomie-Nobelpreis 2019
Clément Im­bert, Pro­fes­sor an der Uni­versi­tät Warwick und Ko­autor der No­bel­preis­trä­ger in den Wirt­schaftswissen­schaften 2019, hielt einen Vor­trag an der LMU Mün­chen, um das Werk von Est­her Duflo, Ab­hijit Banerjee und Mi­chael Kre­mer zu wür­di­gen.
Zum Bericht »
Detailaufnahme: Eine Hand schreibt auf ein Blockblatt.
17
Dec 2019
Kardiovaskuläre Erkrankungen
Am 17. De­zem­ber 2019 hielt Prof. Mar­tin O‘Flaherty den Vor­trag „He­re, The­re and Everywhe­re: The Im­pact of Car­di­ovas­cular Dise­ase in Po­pula­tions across the World“ für Stu­die­ren­de des Elite­stu­dien­pro­gramms „Translati­onal Me­dici­ne“. Mar­tin O‘Flaherty ist Pro­fes­sor für Epi­de­mio­logie an der Uni­versi­ty of Liverpool, UK.
Zum Bericht »
Zwei Männer stehen vor einer Tafel, der Mann rechts hält eine Urkunde in der Hand.
16
Dec 2019
Neues Labor für Bildgebung
Ein neu­es MRT-Scanner­labor konnte am Cam­pus des LMU Klini­kums In­nen­stadt und dem De­partment Psy­cho­logie mit ei­nem 3-Tesla-MRT-Scanner ein­ge­rich­tet wer­den. Die­ser ist aus­schließlich für For­schungs­zwe­cke so­wie die for­schungs­ori­en­tierte Lehre im Eli­testudi­en­gang „Neuro-Cogni­tive Psy­cho­logy“ be­stimmt.
Zum Bericht »
Großaufnahme eines MRT-Scanners mit Röhre und entsprechender Behandlungsliege.
16
Dec 2019
Erstes SynCat-Weihnachtstreffen
Beim ers­ten Weih­nachts­symposi­um des Elite­stu­dien­gangs „Ad­van­ced Syn­the­sis and Cata­lysis“ gab es span­nen­de Peer-to-Peer- Dis­kus­sio­nen und Rat­schläge aus ers­ter Hand zur Ge­stal­tung und Or­gani­sati­on des Aus­landsmo­duls.
Zum Bericht »
Eine Gruppe Studierender in der Diskussion.
14
Dec 2019
Potenzial kultureller Vielfalt nutzen
Im Workshop „Glo­bal Diversity Trai­ning“ wur­de die Kompe­tenz der in­ter­kul­turel­len Zu­sammen­ar­beit der Stu­die­ren­den des in­ter­nati­ona­len Elite­stu­dien­gangs „Glo­bal Change Eco­logy“ und die Zu­sammen­ge­hö­rig­keit zwi­schen den Jahr­gän­gen ge­stärkt.
Zum Bericht »
An drei Tischen verteilt sitzen oder stehen Studierende. Vor ihnen liegen leere Poster, auf die sie schreiben oder malen.
Anzeige 21-30 von 150