ELITE NETZWERK BAYERN

English  Sprachen Icon  |  Gebärdensprache  |  Leichte Sprache  |  Kontakt


Forschungsstipendien
Im Überblick

Im Rahmen unserer Forschungsstipendien können wir besonders qualifizierte Graduierte mit einem Lebensunterhaltsstipendium fördern. Neben den Geldleistungen stehen den Stipendiatinnen und Stipendiaten Angebote eines interdisziplinären und persönlichkeitsbildenden Exzellenzprogramms offen.

Gesetzliche Grundlage für die Förderung ist das Bayerische Eliteförderungsgesetz (BayEFG). Die Graduiertenstipendien werden im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst von Universität Bayern e.V. ausgereicht.

NachwuchsforschergRuppen
Im Überblick

Mit der Etablierung der Internationalen Nachwuchsforschergruppen bieten wir wissenschaftlich hervorragend ausgebildeten Nachwuchskräften aus allen Ländern attraktive Karriereperspektiven an bayerischen Universitäten im Rahmen einer der beiden anderen strukturellen Förderlinien des Elitenetzwerks.

Diese Förderlinien, unsere Elitestudiengänge und Doktorandenkollegs, können auf diese Weise ihr jeweiliges Angebot erweitern und/oder ergänzen, während der Nachwuchsforschergruppe eine Einbindung in ein für sie wissenschaftlich besonders attraktives Umfeld ermöglicht wird.

Im Blickpunkt

Icon Lange Nacht der Wissenschaften in Erlangen


Die Internationale Nachwuchsforschergruppe „Flexible Schreiber in der Sprachgeschichte“ und der Elitestudiengang „Ethik der Textkulturen“ nahmen am 21.10. an der "Langen Nacht der Wissenschaften" der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg teil.