ELITE NETZWERK BAYERN

English  Sprachen Icon  |  Gebärdensprache  |  Leichte Sprache  |  Kontakt


Elitestudiengänge im Überblick

Elitestudiengänge bieten besonders motivierten und leistungsfähigen Studierenden hervorragende Bedingungen. Das Netzwerk deckt alle Wissenschaftsbereiche ab: Geistes- und Sozialwissenschaften, Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften und Informatik sowie Lebenswissenschaften.

Die sehr gute und intensive fachliche Betreuung ermöglicht einen frühen Einstieg in die Forschung oder praxisnahe Vorbereitung auf Führungspositionen in der Wirtschaft. Die Elitestudiengänge sind in der Regel als Elite-Masterstudiengänge mit besonders anspruchsvollen Qualifikationszielen angelegt. Sie bieten ein anspruchsvolles, nach internationalem Maßstab exzellentes Lehrangebot auf der Grundlage neuer interdisziplinärer Konzepte und mit hoher Betreuungsintensität.

Im Blickpunkt

Icon Retreat


Vom 31. Mai bis 3. Juni organisierten die Studierenden des Masterstudienganges Neuroengineering an der TUM ein Retreat im Allgäu. Neben den Studierenden nahmen auch drei Gastprofessoren teil: Jakob Macke (TUM), Benjamin Grewe (Universität Zürich) und Thomas Euler (Universität Tübingen).