ELITE NETZWERK BAYERN

English  Sprachen Icon  |  Gebärdensprache  |  Leichte Sprache  |  Kontakt


Elitestudiengänge

TopMath – Mathematik mit Promotion

Technische Universität München (Sprecheruniversität), Universität Augsburg

Logo TopMath

Abschlussart: Master und Promotion


Studiendauer: 1 + 3 Jahre


Studienorte: München, Augsburg


Zugangsvoraussetzungen: für Promotionsstudiengang: mindestens Bachelorabschluss in Mathematik; für Elite-Bachelor: herausragende Leistungen in den ersten beiden Studienjahren


Unterrichtssprache: Deutsch, Englisch


Bewerbungsfrist: s. Homepage von TopMath, Start zum Wintersemester


TopMath führt durch frühzeitige Identifikation und gezielte Förderung der herausragenden Studierenden und durch ihre Integration in die mathematische Forschung die wissenschaftliche Begabungselite innerhalb von insgesamt nur sechs Studienjahren zur Promotion im Fach Mathematik. Bisher sind hierfür durchschnittlich neun Jahre erforderlich.

Die federführende Fakultät für Mathematik der TUM ist bekannt für ihr exzellentes angewandtes Profil und belegt in allen Rankings der letzten Jahre Spitzenplätze. Alle TopMath-Studierenden sind an der TUM immatrikuliert, können ihr Programm aber auch bei Mentoren an den Partnerinstituten absolvieren.

Der Studiengang bindet exzellente Studierende bereits nach zwei Studienjahren Grundlagenausbildung neben der weiteren Ausbildung in progressiver Weise in die aktuelle Forschung ein. Hierzu wurde das klassische Hauptstudium völlig neu organisiert und in konsekutive Phasen eingeteilt, in die man durch Aufnahme- und Zwischenbewertungsverfahren vorrücken kann. Insbesondere durch Aufnahme von Forschungskomponenten mit intensiver Einzelbetreuung ("Independent Studies"), welche von Phase zu Phase größeren Raum einnehmen, werden Hochbegabte zügig zu selbstständiger wissenschaftlicher Arbeit geführt.

Highlights aus dem Studiengang

Modeling Crowd Dynamics
Icon Modeling Crowd Dynamics
Felix Dietrich

Gefördert durch:
  • Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst;
  • Elitenetzwerk Bayern:
  • 1. Oktober 2004 - 30. September 2014 (Förderphase)
  • TU München, Universität Augsburg
  • seit 1. Oktober 2014 (Anschlussphase)

Kontakt (Sprecher)
Prof. Dr. Marco Cicalese

Weitere Informationen