ELITE NETZWERK BAYERN

English  Sprachen Icon  |  Gebärdensprache  |  Leichte Sprache  |  Kontakt


Elitestudiengänge

Advanced Synthesis and Catalysis (SynCat)

Universität Regensburg

Advanced Synthesis and Catalysis

Abschlussart: Master of Science


Studiendauer: 4 Semester


Studienort: Regensburg



Unterrichtssprache: Englisch


Zulassungsvoraussetzungen:
B.Sc. Chemie, Biochemie oder verwandt


Bewerbungsfrist: 01. Juni für das Wintersemester und 01. Dezember für das Sommersemester

Wer sich mit einem B.Sc.-Abschluss in Chemie oder Biochemie im M.Sc.-Studium ganz auf die molekularen Aspekte der Chemie konzentrieren möchte, findet im neuen Studiengang M.Sc. „Advanced Synthesis & Catalysis“ (SynCat) des Elitenetzwerks Bayern an der Universität Regensburg ein ideales Angebot. Das thematisch fokussierte Curriculum in englischer Sprache bietet neben vertiefenden Vorlesungen, Kleingruppenseminaren, Kurs- und Forschungspraktika eine Fachenglischausbildung zum C1-Niveau und integriert einen finanzierten Industrie- und Auslandsaufenthalt. Die Forschungsfelder Synthese und Katalyse sind chemische Schlüsseltechnologien, die maßgeblich die Entwicklung nachhaltiger Produktionsverfahren, neuer Funktionswerkstoffe und Medikamente ermöglichen und zur Lösung zukünftiger Energiefragen beitragen werden.

Das stark forschungsorientierte viersemestrige Studienprogramm bereitet Absolventen ideal auf eine wissenschaftliche Promotion und anspruchsvolle Tätigkeiten in der Chemie-, Material-, Gesundheits- oder Energiebranche vor. Zum WS 2016 werden erstmalig Studierende aufgenommen; die Bewerbungsfrist endet jeweils am 30. Juni für das WS und am 31. Januar für das SS. Das zweistufige Auswahlverfahren berücksichtigt Studienleistungen sowie extracurriculare Aktivitäten und umfasst die Bearbeitung einer chemischen Fragestellung und ein Auswahlgespräch.


Kontakt (Sprecher)
Prof. Dr. Burkhard König
  • Tel.: +499419434575

Kontakt (Koordinator)
Frau Dr. Stromeck-Faderl