ELITE NETZWERK BAYERN

English  Sprachen Icon  |  Gebärdensprache  |  Leichte Sprache  |  Kontakt


Aktuelles aus den Elitestudiengängen

Honors-Projekttag: Studierende tauschen Bücher gegen Schaufeln, Spaten und Pinsel

Der jährlich stattfindende soziale Projekttag der Honors-Elitestudiengänge zählt bereits als fester Bestandteil zum Curriculum und wurde im Laufe des Sommersemesters in Absprache mit dem Kindergarten St. Leonard von den Honors-Sprechern vorab geplant und organisiert.

Studierende im Einsatz beim Honors-Projekttag

Die Teilnehmer des Honors-Projekttags

Am 1. Juli fanden sich 48 motivierte und engagierte Studierende des Elitestudiengangs "Honors"-Wirtschaftswissenschaften der Universität Regensburg im Rahmen des sozialen Projekttags beim Kindergarten St. Leonard ein, um den Innenhof des Kindergartens zu verschönern. Als willkommene Abwechslung zum studentischen Alltag liegt es den Studierenden besonders am Herzen, sich auch im sozialen Bereich zu engagieren. In verschiedene Gruppen aufgeteilt, wurde ab 9 Uhr morgens mit vollem Tatendrang an verschiedenen "Baustellen" gemeinsam geackert. Neben Renovierungsarbeiten wie Streichen und Lackieren der Zäune oder Entfernen einiger Sträucher im, schwitzten die Studierenden beim Bau einer kleinen Terrasse. Zu den Highlights - insbesondere für die Kinder - zählt eine neue Wandbemalung mit einem Motiv aus Walt Disneys Dschungelbuch.

Für das leibliche Wohl sorgte ein gemeinsames Versorgungsteam der Honors-Studierenden und des Personals des Kindergartens. So gab es neben einer großen Auswahl an Salaten deftige Leberkas-Semmeln für die fleißigen Helfer. Einen gelungenen Abschluss bildete ein gemeinsames Grillfest im verschönerten Innenhof.

veröffentlicht am