ELITE NETZWERK BAYERN

English  Sprachen Icon  |  Gebärdensprache  |  Leichte Sprache  |  Kontakt


Aktuelles aus den Elitestudiengängen

ASC Kick-off: Das große Kennenlernen

Das dreitägige Kick-Off Seminar des Elitestudiengangs „Advanced Signal Processing and Communications Engineering“ ermöglicht den Studierenden, ihre Kommilitoninnen und Kommilitonen kennenzulernen und ihren persönlichen Mentor unter den ASC-Professorinnen und Professoren zu wählen.

ASC-Studierende und Professorinnen und Professoren der FAU Erlangen-Nürnberg beim Kick-Off Seminar vor dem Dom in Bamberg

Vor Semesterbeginn haben die Studierenden des Elitestudiengangs „Advanced Signal Processing und Communications Engineering“ (ASC) die Möglichkeit, bei einem dreitägigen Kick-off Seminar ihre Kommilitoninnen und Kommilitonen kennenzulernen und Soft Skills in den Bereichen Interkulturelle Kompetenzen, Self-Management und Scientific Writing zu erwerben. Beim Speed-Dating mit den ASC-Professorinnen und Professoren wählt jeder ASC-Studierende seinen persönlichen Mentor bzw. seine persönliche Mentorin.

Soft Skills aus verschiedenen Bereichen erwerben

Wenn Studierende aus den unterschiedlichsten Ländern dieser Welt zusammentreffen, ist es außerordentlich wichtig zu erfahren, wie die Kommilitoninnen und Kommilitonen überhaupt denken und handeln. In einem internationalen Studiengang sind interkulturelle Kompetenzen außerordentlich wichtig. Die Studierenden müssen sich bewusstmachen, dass es verschiedene Kulturdimensionen gibt, die unterschiedliche Verhaltensweisen hervorrufen. Um später leitende Positionen in einem international agierenden Unternehmen übernehmen zu können, ist das Erlernen von interkultureller Kommunikation unerlässlich.

Wie werden wir ein erfolgreiches Team? Diese Frage sollten sich die ASC-Studierenden noch vor ihrem Studienbeginn stellen, um sich während der Zeit ihres Masterstudiums gegenseitig unterstützen zu können. Beim Self-Management Seminar werden darüber hinaus auch Kompetenzen wie Zeitmanagement und Präsentationstechniken erfolgreich eingeübt.

Am dritten Tag des Kick-off Seminars steht das Thema „Scientific Writing“ im Vordergrund. „Advanced Signal Processing und Communications Engineering“ (ASC) ist ein forschungsorientierter Elitestudiengang, wissenschaftliches Arbeiten und Forschen stehen auf der Tagesordnung. Prof. Georg Fischer lässt die Studierenden zu verschiedenen Themen referieren und gibt ihnen wichtige Tipps für ihre späteren Forschungsprojekte.

Speed-Dating

Der Elitestudiengang Advanced Signal Processing und Communications Engineering ist international ausgerichtet, so dass ein Teil der Studierenden aus dem Ausland an die FAU Erlangen-Nürnberg kommt. Deshalb soll allen neuen Studierenden die Möglichkeit gegeben werden, die ASC-Professorinnen und Professoren und deren Forschungsgebiete bei einem Kaminabend näher kennenzulernen. Dann kann sich jeder Studierende für einen Mentor bzw. eine Mentorin entscheiden, dessen Forschungsgebiet dem eigenen Interessengebiet am nächsten kommt.

Zunächst beginnt das Kennenlernen bei einem gemeinsamen Abendessen, bevor sich alle neuen ASC-Studierenden mit den Professorinnen und Professoren beim Kaminabend zum Speed-Dating treffen. Jeder Studierende hat dann zehn Minuten Zeit, einen Professor bei einem intensiven Gespräch besser kennenzulernen.

Text: Elitestudiengang „Advanced Signal Processing and Communications Engineering“
Bilder: Subharsi Mitra

veröffentlicht am