ELITE NETZWERK BAYERN

English  Sprachen Icon  |  Gebärdensprache  |  Leichte Sprache  |  Kontakt


Aktuelles aus den Elitestudiengängen

Alumni meets …

Im November 2018 fand nach seinem erfolgreichen Auftakt im letzten Jahr zum zweiten Mal das Alumni-Event des Elitestudiengangs „Finance and Information Management“ in München statt. Zu diesem kamen ehemalige Studierende aller 15 Jahrgänge, Professorinnen und Professoren, Praxispartnerinnen und Praxispartner und aktuelle Studierende zusammen.

Vertreter des FIM-Praxispartner-Netzwerks stellten aktuelle Trends und Herausforderungen vor

Austausch am Stehtisch

Ein rundum gelungenes Event - so lautete das Fazit der Organisatorinnen und Organisatoren und zahlreicher anwesender Gäste. Das Alumni-Event des Elitestudiengangs "Finance & Information Management" ging im November 2018 in die zweite Runde, nachdem im Jahr 2017 die Premiere gefeiert werden konnte. Auch dieses Jahr erfreute sich das Event wieder großer Beliebtheit. Rund 250 Gäste, darunter Alumni aller Jahrgänge, Studierende, Professorinnen und Professoren und Praxispartnerinnen und Praxispartner kamen im Café Reitschule in München zusammen.

Eingeleitet wurde das Event durch eine Begrüßung von den Professoren Hans Ulrich Buhl und Rudi Zagst, die alle anwesenden Gäste willkommen hießen, über die vergangenen Erfolge und die Zukunft des Studiengangs "Finance and Information Management" berichteten. Darauf folgten kurze Impulsvorträge der Praxispartnerinnen und Praxispartner, die unter dem Motto standen "What our future holds - Pitch it like a Praxispartner". Nach einer Kaffeepause, die den Anwesenden Möglichkeit zum Austausch bot, stellten FIM-Alumni ihr selbstgegründetes Start-Up "Integreat" mit einem Vortrag zum Thema "Integreat - A FIM Approach to Social Entrepreneuership" vor. Darauf folgten Diskussionen an sogenannten Roundtables. In Kleingruppen wurden hierbei spannende Fragestellungen und aktuell relevante Themen diskutiert. Im ersten Teil standen dabei die Themen "Trends & Career" im Fokus, gefolgt von einem zweiten Teil zu "Beyond Work".

Anschließend hielt Christoph von Waldersee, ein Spezialist für Entwicklungsfinanzierung, eine Keynote Speech zur wachsenden Bedeutung der Finanzierung in Entwicklungsländern, insbesondere im Hinblick auf grüne Infrastruktur. Dabei teilte er auch seine Erfahrungen aus der Zusammenarbeit mit Regierungen und Unternehmen, speziell in Asien, in Sachen Finanzierung nachhaltiger Stadtentwicklung, industrieller und sozialer Entwicklung, sowie der Schaffung und Modernisierung öffentlicher Infrastrukturen mit dem Schwerpunkt auf einen höheren Grad an Ressourceneffizienz mit. Nach einem gemeinsamen Abendessen ließen die Gäste das gelungene Event bei Musik und guter Stimmung in lockerer Atmosphäre ausklingen.

Text: Elitestudiengang Finance and Information Management
Bilder: FIM Kernkompetenzzentrum

veröffentlicht am