ELITE NETZWERK BAYERN

English  Sprachen Icon  |  Gebärdensprache  |  Leichte Sprache  |  Kontakt


Aktuelles aus den Programmen

Die Sieger des Elite-Cut Filmwettbewerbs

Der Film "Lighten up" vom Elitestudiengang „Advanced Optical Technologies“ wurde von einer hochrangigen Jury zum Gewinner des Elite-Cut Awards auserkoren. Der Publikumspreis geht an den Film des Elitestudiengangs "Global Change Ecology".

Die Jury um Frau Professor M.A. Renate Hermann, Studiengang Ressortjournalismus und Studiengang Multimediale Information und Kommunikation an der Hochschule Ansbach, sowie Herrn Professor Jürgen Schopper, Professor für "Film & Animation" an der Georg-Simon-Ohm Fachhochschule Nürnberg, lobte die "tolle Idee des Films "Lighten Up", die den Gegenstand der Forschung in kreativer Weise belebt". Der Beitrag des Elitestudiengangs MAOT zeuge von Teamspirit und kreativer Eigenleistung und könne auf witzige, spannende und lehrreiche Art Interesse an diesem internationalen und interdisziplinären Studiengang wecken. Der Elite Cut Award ist mit 500 Euro dotiert und wird am 5. November im Rahmen des Get Togethers überreicht. 

Publikumsliebling wurde der Film "Global Change Ecology". Mit 1095 Aufrufen und 95 Likes, die zur Bewertungsfrist festgestellt wurden, gewann der Film des gleichnamigen Studiengangs den Special Award, der mit 200 Euro dotiert ist. Auch er wird am 5. November in München überreicht. 

Wir gratulieren den Gewinnern ganz herzlich und danken für die wirklich tollen Beiträge!

veröffentlicht am